Giftspritzentreffpunkt
Giftspritzentreffpunkt



Giftspritzentreffpunkt

  Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 



  Links
   lehrerlein



Webnews



http://myblog.de/giftspritze

Gratis bloggen bei
myblog.de





Zwischenmenschlicher Kontakt

Das Leben ist angef?llt von Erfahrungen im zwischenmenschlichen Bereich, dass man unz?hlige B?cher ?ber gute und schlechte Erlebnisse verfassen k?nnte. Die Frage die ich mir immer wieder gestellt habe, ist:" wie entstehen Mi?verst?ndnisse im Kontakt mit anderen Menschen, und wie kann man diese umgehen oder vermeiden? Durch die Individualit?t aller und der damit verbundenen Andersartigkeit eines jeden, ist es f?r den einzelnen Schwer Gr?nde f?r Konflikte zu durchschauen, weil der Fehler bzw. der Grund auch bei jedem selbst liegen kann. M?sste man sich also in Gruppen zusammenfinden, um bestehende Konflikte sozusagen in einem ?ffentlichen Objektiven Rahmen zu l?sen?, oder sollte sich jeder direkt mit der Person des Problems auseinandersetzen?. Oder ist alles sinnlos?, denn eine von mir vertretene These, dass allein die Sprache uns viele Probleme beschert, weil sie von Menschen unterschiedlich, manchmal sogar, je nach sozialer Herkunft falsch eingesetzt wird, nunmal die einzige verst?ndigungsm?glichkeit f?r uns Menschen ist, wenn wir einmal von Mimik und Gestik absehen, die aber auch viele M?glichkeiten f?r Probleme in der Verst?ndigung mit sich bringen k?nnen, denken wir nur einmal an korellierte Botschaften. Ich meine jetzt nicht, dass man Menschen aus dem Weg gehen sollte, um schlechte Erfahrungen zu vermeiden, aber es ?rgert mich, falsch verstanden zu werden, oder das einige nicht den Mut haben zu sagen wenn sie denken ich m?chte ihnen etwas b?ses und sich bei andeeren auslassen, ich denke wir Menschen sollten viel unbefangener miteinander umgehen, sagen was wir denken und uns nicht scheuen auch mal nicht nett zu sein. Nat?rlich ist Benehmen gefragt aber wer sagt das man hier und da nicht gewisse Vorgaben nach seinem eigenen Ermessen etwas ver?ndert, nat?rlich nicht zum negativen, sondern nur so, das es in die eigene Individualit?t passt, und man es mit seinem Gewisssen vereinbaren kann. Hier meine ich nat?rlich keine Verbrechen sondern ganz simple Dinge die einem t?glich im Zwischenmenschlichen Kontakt begegnen.
3.7.05 18:15





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung